Remote Drum Recording - Get your drum track today!

Remote Drum Recording english

Tom Beck Remote Recording bietet die perfekte Lösung für hervorragend klingende, professionell gespielte Drum Tracks. Tom Beck Recording ist ein erstrangiges Tonstudio, ausschließlich für die Aufnahme von akustischen Drums konzipiert. Die Miete von Aufnahmestudio, Tontechniker und Schlagzeuger erübrigt sich, da alles unter einem Dach angeboten wird. Der Workflow ist einfach: Die Songs werden vom Produzenten via Internet auf den Server von Tom Beck Recording geladen. Anschließend werden durch Tom Beck maßgeschneiderte Drum Tracks in erstklassiger Studioqualität eingespielt und auf Wunsch editiert. Am Ende werden die entsprechenden Daten wieder auf den Server geladen und der Auftraggeber importiert die separaten Spuren zur Weiterverarbeitung in seine Recording Software.

Sämtliche Drum Tracks werden ohne EQs, Kompressoren oder sonstige Plug-ins aufgenommen. Die Instrumente klingen bereits ohne Einsatz dieser Werkzeuge herausragend. Zudem gewährleistet die aufwändige Mikrofonisierung eine optimale Kanaltrennung.

Warum? english

Um live gespielte Drums zu umgehen wird auf dem Markt mittlerweile unzählige Software angeboten. Diese Tools können sich jedoch nie selbständig in einen Song „fühlen“ und müssen entsprechend programmiert werden -  von Leuten, die keine Drummer sind. Für ein vernünftiges Drum-Programming braucht es in der Regel viel mehr Zeit als für live eingespielte Drum Parts. Zudem verleiht ein perfekt gespieltes Drum-Set einem Song viel mehr Energie und Leben als programmierte Grooves. Trotzdem haben beide Arbeitsweisen ihre Berechtigung, je nach Produktionsrichtung.

Vorteile english

Jeder Aufnahmeraum besitzt andere Klangeigenschaften. Um perfekt klingende Drums aufzunehmen, müsste das Schlagzeug mit den für den Aufnahmeraum passenden Fellen bestückt und spezifisch auf den Raum abgestimmt werden. Diese Zeit kann aufgrund des Produktionsbudgets meistens nicht aufgewendet werden. So entstehen oft Kompromisslösungen. Bei Tom Beck Recording werden die Drums in einem 60 m2 Raum aufgenommen! Das Drum-Set wurde perfekt positioniert, optimal auf die Raumakustik abgestimmt und entsprechend abgemikt. Alleine dieser Prozess dauerte mehrere Wochen. Von Auswahl und Tests der technischen Komponenten abgesehen.
Zeitplanung und Budgetierung sprechen ebenfalls für ein Outsourcing der Drum Recordings zu Tom Beck: Wenn ein Drummer für eine Studio Session gebucht wird, geht meistens ein Tag für Anreise, Aufbau, Positionierung der Drums, Mikrofonisierung und Soundcheck dahin, ohne dass ein Song eingespielt wurde. Zudem müssen die Termine mit allen Beteiligten (Studio, Tontechniker, Drummer) koordiniert werden. Dies ist oft kompliziert, da die meisten Aufnahmestudios mit umfassenden Produktionen belegt sind.

Der zeitliche und finanzielle Aufwand ist bei Tom Beck Recording viel kleiner als bei einer herkömmlichen Produktion: Equipment und Instrumente sind fix installiert und verkabelt, wodurch kein unnötiger Aufwand (und damit Kosten) für das Set-up von Schlagzeug und Studioequipment entsteht. Es kann sofort produktiv gearbeitet werden. Da nur eine Person finanziell entschädigt wird, fallen die Kosten nochmals geringer aus als bei einer herkömmlichen Recording Session.

Da das Recording durch den Drummer, also den Spezialisten gemacht wird, kann der Produzent mit einem einwandfreien Resultat rechnen. Jeder professionell arbeitende Drummer will schliesslich den perfekten Drum Part abliefern! Dabei spielt es für den Aufraggeber keine Rolle, wie lange dieser dafür braucht, da bei Tom Beck Recording pauschal pro Song und nicht nach Aufwand abgerechnet wird (Preise nach Absprache).

 

Keep in touch!

  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • Twitter - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis

Frage noch heute nach deinem ultimativen Drum Track! Ask for your ultimate drum track today!

© 2018 by Tom Beck, all rights reserved